Diese Datenschutzrichtlinie (im Folgenden als "Richtlinie" bezeichnet) beschreibt die Geschäftspraxis des Unternehmens mit Markenname «PAPADAKIS EVANGELOS», Das sich in Kallithea, Attika, 6 Petmeza Street, PC 17675, Tel. Befindet. +30210 94 17 004, UMSATZSTEUER-IDENTIFIKATIONSNUMMER 132575500, Δ.Ο.Υ Kallithea, (im Folgenden "Wir", "Wir", "Uns", "uns" oder das "Unternehmen") in Bezug auf die Erhebung, Verwendung, Speicherung und Offenlegung personenbezogener Daten (wie nachstehend definiert), die uns von zur Verfügung gestellt werden Benutzer der Website 3drevolution.gr  (im Folgenden "Website") sowie die über die Website angebotenen Inhalte, Produkte und Dienstleistungen (im Folgenden zusammen mit der Website die "Dienste").

 

Diese Richtlinie ist ein wesentlicher Bestandteil der Nutzungsbedingungen. die durch Bezugnahme aufgenommen werden. Jeder Begriff in Großbuchstaben des ersten Buchstabens dessen, was in dieser Richtlinie verwendet, aber nicht definiert wird, hat die in den Nutzungsbedingungen festgelegte Bedeutung. Die letzte Aktualisierung der Richtlinie ist am Anfang aufgeführt. Bitte besuchen und lesen Sie diese Richtlinie regelmäßig, da wir sie von Zeit zu Zeit ändern können. Jedes Mal, wenn Sie die Website besuchen oder uns Informationen zur Verfügung stellen, akzeptieren Sie auf diese Weise die zu diesem Zeitpunkt in der Richtlinie beschriebenen Praktiken.

 

1. Einleitung.

Wir respektieren und unterstützen individuelle Rechte in Bezug auf die Privatsphäre und den Schutz personenbezogener Daten.

Wir wissen, wie wichtig es ist, Ihre persönlichen Daten zu schützen, und wir möchten, dass jede Benutzererfahrung unserer Website sicher ist. Zu diesem Zweck haben wir diese Richtlinie entwickelt, um Ihnen unsere Praktiken zur Erhebung, Verwendung und Offenlegung Ihrer persönlichen Daten und Informationen zu erläutern.

 

2. Anwendbares Recht

Das anwendbare Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten (im Folgenden "anwendbares Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten") besteht aus den geltenden nationalen und gemeinschaftlichen Gesetzen für die Erhebung, Verwendung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns, einschließlich der Verordnung (EU) 2016/679 von Das Europäische Parlament und der Rat wurden am 27. April 2016 angenommen und treten am 25. Mai 2018 in Kraft (im Folgenden als "Regeln" bezeichnet).

 

 

3. Definition personenbezogener Daten

Für die Zwecke dieser Richtlinie bedeutet "personenbezogene Daten" Informationen und Daten über eine bestimmte Person, wie z. B. Geburtsdatum, Vor- und Nachname, Privatadresse, Telefonnummer, Geschlecht, Adresse seiner IP usw. Wir erheben, verwenden oder geben Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Richtlinie und dem geltenden Datenschutzgesetz weiter.

 

4. Prozessor

Das Unternehmen ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich und verpflichtet sich in dieser Eigenschaft, alle Anstrengungen zu unternehmen, um die Einhaltung der Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten und die reibungslose Ausübung der vom Anwendbaren gewährten Rechte sicherzustellen Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten.

 

5. Besonderer Hinweis für Minderjährige

Minderjährigen unter achtzehn (18) Jahren und Personen, die gemäß der in ihrem Fall geltenden Gerichtsbarkeit nicht in der Lage sind, rechtliche Schritte einzuleiten, ist es untersagt, uns ihre personenbezogenen Daten ohne vorherige Ankündigung über die Website, telefonisch oder in irgendeiner Weise mitzuteilen Zustimmung der Person oder Personen, die die elterliche Verantwortung ausüben. Wir bitten diese Personen, uns keine Informationen zu übermitteln. Für den Fall, dass die Benutzer der Website jünger als achtzehn (18) Jahre sind und uns weiterhin ihre personenbezogenen Daten über die Website offenlegen, wird davon ausgegangen, dass wir die vorherige Zustimmung der Person oder Personen erhalten haben, die die elterliche Verantwortung ausüben. von ihnen.

 

6. Sie geben uns Ihre persönlichen Daten in folgenden Fällen:

Wenn Sie mit der Erstellung eines persönlichen Kontos durch Ihre Registrierung auf der Website fortfahren möchten:

Sie werden nach einigen Ihrer persönlichen Daten gefragt, z. B. nach Ihrem Vor- und Nachnamen, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrem Geburtsdatum und möglicherweise nach anderen Informationen, mit denen Sie möglicherweise persönlich identifiziert werden.

 

Wenn Sie unsere Dienste nutzen:

Möglicherweise werden Sie bei der Bestellung in unserem Online-Shop nach einigen Ihrer persönlichen Daten gefragt, z. B. nach Ihrer Postanschrift, den Angaben zur Zahlungsmethode und Ihrer E-Mail-Adresse, wenn Sie sich für einen unserer Wettbewerbe oder Newsletter registrieren.

 

Wenn Sie sich (schriftlich oder mündlich) an die Kundendienstabteilung des Unternehmens wenden:

Wir können Ihre relevante Korrespondenz / Kommunikation sowie alle Informationen speichern / registrieren, die angefordert werden und für Ihren besseren Service und / oder den Nachweis unserer Transaktionsbeziehung erforderlich sind (z. B. falls Sie eine Produktbestellung telefonisch aufgeben). .

 

7. Informationen, die wir automatisch erhalten, wenn Sie die Website besuchen oder die Dienste nutzen.

Website: Wir sammeln möglicherweise Informationen von der Website und wie Sie sie verwenden.

Wenn Sie die Website besuchen, sendet der Webbrowser Daten an unsere Server. Mit diesen Informationen können wir unsere Dienste optimieren, Ihre Erfahrung bei der Nutzung der Website personalisieren und verbessern (über Computer, Mobiltelefon oder andere mobile Geräte).

Diese Informationen können Folgendes umfassen:

● Ihre IP-Adresse,

● Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf der Website,

● die Verweis-URL (dh die Website, von der der Benutzer stammt),

● die Seiten, die Sie auf unserer Website besucht haben,

● Informationen zu dem von Ihnen verwendeten Gerät und Ihrem Webbrowser (Typ und Version des Webbrowsers, Betriebssystem usw.).

 

Informationen zu Ihrer Position

Wenn Sie die Website von Ihrem Computer, Mobiltelefon oder Mobilgerät aus besuchen, erfassen und verarbeiten wir möglicherweise Informationen über Ihren tatsächlichen Standort, z. von GPS-Signalen vom Gerät gesendet. Wir können auch eine Vielzahl anderer Technologien verwenden, um Ihren Standort zu bestimmen, z. B. die Sensordaten Ihres Geräts, die beispielsweise Informationen zu WLAN-Hotspots in der Nähe oder Nahfeldkommunikation liefern können. (NFC) und / oder GSM-Türme. Bitte beachten Sie, dass wir Sie darüber informieren, wann wir Ihre Standortinformationen verwenden werden. In der Regel können Sie das Senden Ihrer Standortinformationen über Ihre Geräte- oder Webbrowser-Einstellungen nicht zulassen oder deaktivieren.

 

Cookies und andere IDs

Wir und unsere Partner verwenden eine Vielzahl von Technologien, um Informationen zu sammeln und zu speichern, wenn Sie unsere Website besuchen. Dies kann das Senden eines oder mehrerer Cookies oder anderer Kennungen an Ihr Gerät umfassen. Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies und IDs verwenden und wie sie deaktiviert werden können, finden Sie unten in Artikel 15.

 

8. Informationen zu den von anderen Websites gesammelten personenbezogenen Daten - Werbung durch Dritte

Es ist möglich, auf der Website Links ("Links") zu anderen Websites zu platzieren, die von Dritten betrieben werden, da wir zukünftige Kooperationen mit Dritten haben und haben werden. Wenn Sie auf diese Links "klicken" oder auf andere Weise die Dienste oder Websites anderer Parteien besuchen, daran teilnehmen oder diese nutzen, unabhängig davon, ob sie unsere Marke, unsere Marken und andere Urheberrechte enthalten, einschließlich Sie müssen sich bewusst sein, dass wir die Geschäftspraktiken dieser Parteien nicht kontrollieren und dass diese Richtlinie nicht für diese anderen Parteien oder deren Websites gilt.

Wir ermöglichen Drittunternehmen, Anzeigen zu schalten und / oder bestimmte anonyme Informationen zu sammeln, wenn Sie die Website besuchen. Diese Unternehmen verwenden möglicherweise anonyme, nicht persönlich identifizierbare Informationen während Ihrer Besuche auf der Website oder anderen Websites, um Werbung für Waren und Dienstleistungen zu schalten, die für Sie von Interesse sein könnten. Diese Unternehmen verwenden normalerweise ein Cookie oder ein Web Beacon eines Drittanbieters, um diese Informationen zu sammeln. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unten in Artikel 15.

 

9. Verwendung Ihrer persönlichen Daten

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die nachstehend kurz beschriebenen Zwecke:

Verwalten Sie Ihre Bestellung über die Website oder telefonisch: Wir verwenden Informationen wie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Zahlungsdaten, damit wir Ihre Bestellungen bearbeiten und ausliefern sowie Sie über den Status Ihrer Bestellung informieren können. Wir können die Informationen auch verwenden, um Ihre Kreditwürdigkeit zu beurteilen, und wir können die Dienste Dritter zu diesem Zweck nutzen.

Kundendienstabteilung: Wenn Sie (telefonisch oder schriftlich) Kontakt mit unserer Kundendienstabteilung aufnehmen (oder umgekehrt), verwenden wir Ihre Bestellinformationen sowie unsere Kontakthistorie, um auf Ihre Anfragen zu antworten, Ihre Bestellung zu verwalten und zu erleichtern die Ausübung Ihrer Rechte und im Allgemeinen, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Marketing / Werbung: Um Ihnen Nachrichten (E-Mails) mit Nachrichten und Updates zu unserer Website und unseren Diensten zu senden, um Ihnen Informationen bereitzustellen und zu senden, die Ihren Interessen entsprechen (wie elektronische Banner und Angebote) in jedem Fall Ihre vorherige Zustimmung einholen, um Ihre persönlichen Daten für die oben genannten Zwecke zu verwenden.

Nutzung der Website: Verbesserung und Anpassung des Inhalts der Website und der Produktangebote, Analyse der Nutzung der Website.

Sonstige Unternehmensdienste: Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch verwenden, um Ihnen Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von Dritten bereitzustellen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch verwenden, um Nachrichten von anderen Mitgliedern oder Benutzern weiterzuleiten und so Ihre Kommunikation mit anderen Mitgliedern oder Benutzern der Website zu erleichtern.

Streitbeilegung: Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch zur Beilegung von Streitigkeiten, zur Behebung von Problemen und zur Durchsetzung von Richtlinien und Regeln für die Nutzung der Website sowie zur Benachrichtigung über Änderungen der Nutzung der Website, ihrer Nutzungsbedingungen und verwenden Datenschutz-Bestimmungen.

Andere Zwecke: Soweit gesetzlich vorgeschrieben, werden wir Ihre Zustimmung einholen, wenn wir Ihre Daten für andere als die oben aufgeführten Zwecke verwenden möchten. Ihre Angabe Ihrer persönlichen Daten ist freiwillig. In einigen Fällen können Sie jedoch nicht auf alle oder einige unserer Dienste zugreifen, wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten nicht zur Verfügung stellen.

 

10. Offenlegung Ihrer persönlichen Daten

Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte, noch erteilen wir Dritten Lizenzen, um sie in deren Namen zu verwenden. Im normalen Geschäftsverlauf können wir jedoch einige Ihrer personenbezogenen Daten an folgende Personen weitergeben:

begrenzte Anzahl unserer Mitarbeiter und Mitarbeiter in den Abteilungen Marketing, Vertrieb, Kundendienst und technische Abteilung, soweit dies zur Erbringung der Dienstleistungen erforderlich ist,

Unsere Drittpartner handeln in unserem Namen gemäß dieser Richtlinie (wie nachstehend ausdrücklich definiert) oder wie zulässig

oder gemäß den geltenden Gesetzen zum Schutz personenbezogener Daten erforderlich.

 

Sie können die vollständige Liste der Redakteure in unserem Namen anfordern, indem Sie Ihre schriftliche Anfrage an die am Anfang dieser Richtlinie angegebene Adresse senden.

 

10.1 Dienstleistungsunternehmen

Wir können Drittanbieter (z. B. Webhosting-Anbieter, Datenverwaltungsanbieter) einsetzen, um einen oder mehrere Aspekte unseres Geschäfts zu verwalten, einschließlich der Verarbeitung oder Bereitstellung persönlicher Informationen in unserem Namen. Bei Verwendung eines externen Unternehmens oder Partners verwenden wir vertragliche Verpflichtungen oder andere geeignete Mittel, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie und den geltenden Gesetzen verwendet werden.

 

10.2 Offenlegung in Übereinstimmung mit dem Gesetz

Wir können Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, soweit dies gesetzlich zulässig oder vorgeschrieben ist. Beispielsweise müssen wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise gemäß einer gerichtlichen Anordnung, einer Anordnung des Staatsanwalts oder einer Anordnung oder Entscheidung einer anderen Person oder Verwaltungsbehörde mit einer gesetzlichen Befugnis zur Offenlegung solcher Informationen offenlegen und offenlegen. Wenn wir guten Grund zu der Annahme haben, dass Ihre personenbezogenen Daten bei der Untersuchung einer unzulässigen oder illegalen Aktivität nützlich sein könnten, können wir diese Informationen den Strafverfolgungsbehörden oder anderen geeigneten Ermittlungsbehörden offenlegen.

 

11. Recht auf Information, Zugang, Widerspruch und Löschung

 11.1

In Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten behalten Sie sich unter anderem das Recht auf Information, Zugang, Widerspruch und Löschung ("Recht auf Vergessenwerden") vor, wie es in den Artikeln 13-22 der Geschäftsordnung ausdrücklich definiert ist. In diesem Zusammenhang können Sie jederzeit auf Ihre in Datenbanken gespeicherten personenbezogenen Daten zugreifen, um diese Daten zu ändern, zu korrigieren oder zu aktualisieren, und sich jederzeit und aus irgendeinem Grund der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersetzen Daten, die Sie betreffen, sowie den Widerruf Ihrer Einwilligung zur Verarbeitung dieser Daten oder den Antrag auf endgültige Löschung aus den Unternehmensdateien. Befolgen Sie dazu bitte die Schritte, die jedes Mal in der Nachricht erwähnt werden, die Sie über die entsprechenden Kommunikationsmittel (z. B. E-Mail- oder SMS-Nachrichten) erhalten.

 

11.2

Wenn Sie Ihre Zustimmung zu allen unseren Newslettern sowie Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten für Marketing-, Produkt- oder Service-Werbezwecke widerrufen möchten, können Sie den Link zum Abbestellen verwenden ') wie in den Nachrichten angegeben, die Sie erhalten haben. Alternativ können Sie sich per E-Mail an unsere Kundendienstabteilung wenden  [email protected] oder telefonisch unter 2109417004. Bitte beachten Sie, dass wir Sie möglicherweise bitten müssen, Ihre Identität zu überprüfen, bevor Sie mit Ihrer Anfrage fortfahren können.

 

11.3

Sie können auch jederzeit die dauerhafte Löschung Ihrer in unseren Dateien gespeicherten personenbezogenen Daten beantragen, nachdem Sie sich per E-Mail an unsere Kundendienstabteilung gewandt haben [email protected]evolution.gr oder telefonisch unter 2109417004. Wir werden unsererseits innerhalb von dreißig (30) Werktagen nach Eingang Ihrer Anfrage antworten. Falls wir nicht antworten oder unsere Antwort von Ihnen nicht als zufriedenstellend angesehen wird, haben Sie das Recht, sich an die Datenschutzbehörde zu wenden und zu verlangen, dass unsere Antwort oder Unterlassung berücksichtigt wird.

 

Im Falle eines Antrags auf Löschung von Ihnen:

a) Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verwenden und zur Verfügung stellen (sofern nicht anders angegeben oder gesetzlich vorgeschrieben). 

b) Wir werden alle Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Datenbanken löschen, mit Ausnahme derjenigen, die in E-Mails, Korrespondenz oder anderen Dokumenten enthalten sind, die wir möglicherweise aufbewahren, damit wir die Bedingungen unserer Vertragsbeziehung mit Ihnen oder auf andere Weise von nachweisen können die aktuelle Gesetzgebung.

c) Unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Kosten für die Implementierung werden wir angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen, um andere Verarbeiter, die in unserem Namen Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wie oben ausdrücklich erwähnt, darüber zu informieren, dass Sie die Löschung von ihnen (den Ausführenden der bearbeiten) Links zu solchen Daten oder Kopien oder Reproduktionen solcher personenbezogenen Daten. 

Bitte beachten Sie, dass wir Sie möglicherweise bitten müssen, Ihre Identität zu überprüfen, bevor Sie mit Ihrer obigen Anfrage fortfahren können.

 

12. Zusammenfassung Ihrer Rechte gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen

Im Zusammenhang mit der Achtung Ihrer Privatsphäre bemühen wir uns sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem geltenden Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten sowie in Übereinstimmung mit anderen geltenden einschlägigen Gesetzen eingehalten werden. In diesem Zusammenhang garantieren wir, dass Ihre persönlichen Daten:

(a) Fair und rechtmäßig verarbeitet. Insbesondere zeigen wir Transparenz hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

(b) Sie werden nur zu klaren und rechtmäßigen Zwecken gesammelt und nicht in einer Weise weiterverarbeitet, die mit diesen Zwecken unvereinbar ist. Falls wir uns entscheiden, Ihre personenbezogenen Daten weiterzuverarbeiten, ist Ihre ausdrückliche Zustimmung erforderlich.

(c) Es ist relevant, angemessen und nicht mehr als das, was jedes Mal im Hinblick auf die Zwecke der Verarbeitung erforderlich ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten erheben und pflegen, wenn dies zur Erfüllung der betrieblichen und administrativen Bedingungen oder zur Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich ist.

(d) Sie sind korrekt und werden bei Bedarf auf Ihre Anfrage hin aktualisiert / korrigiert.

(e) Sie werden in einer Form aufbewahrt, die es Ihnen ermöglicht, sich zu identifizieren, und nicht länger als nötig für die Zwecke, für die sie gesammelt wurden oder für die Zwecke, für die sie später verarbeitet wurden.

(f) In Übereinstimmung mit den Rechten des Subjekts der personenbezogenen Daten verarbeitet, wurden diese Rechte durch das anwendbare Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten festgelegt (Recht auf Information über die durchgeführte Verarbeitung, Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten, Widerspruchsrecht / Nutzungsbeschränkung / Verarbeitung personenbezogener Daten, Recht auf vorübergehenden gerichtlichen Schutz, Recht auf Einreichung einer Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, Recht auf Portabilität und Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Information bei automatisierter Entscheidungsfindung / Profilerstellung des Dienstnutzers).

(g) Gegen die willkürliche oder rechtswidrige Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und gegen deren versehentlichen Verlust oder Zerstörung oder Beschädigung im Rahmen der Tätigkeit des Unternehmens werden geeignete technische und administrative Maßnahmen ergriffen.

(h) Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nicht in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen, es sei denn, Sie haben Ihre Zustimmung gegeben und nur dann, wenn ein angemessenes Maß an Schutz der Rechte und Freiheiten der zugrunde liegenden personenbezogenen Daten festgelegt und angewendet wurde. die Verwaltung exportierter Daten.

(i) Recht auf Datenübertragbarkeit:

Gemäß der Verordnung behalten Sie sich als Gegenstand Ihrer personenbezogenen Daten das Recht auf deren Portabilität und insbesondere das Recht vor, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns als Verarbeiter zur Verfügung gestellt haben, strukturiert, allgemein verwendet und lesbar zu erhalten Formatmaschinen sowie das Recht, solche Daten ohne unseren Widerspruch gemäß den spezifischen Bestimmungen von Regel 20 der Geschäftsordnung an einen neuen Controller zu übertragen. In diesem Fall übernehmen wir keine Verantwortung für die Verarbeitung der Daten durch den neuen Verantwortlichen, an den Ihre personenbezogenen Daten gesendet werden, und für die Qualität der Daten, die über das hinausgehen, was wir durch die Verordnung verpflichtet sind. Als Controller müssen wir Ihre Identität überprüfen, bevor wir mit den oben genannten Schritten fortfahren können. Das Recht auf Portabilität macht - sofern es ausgeübt wird - die anderen Rechte der Verordnung und des geltenden Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten nicht ungültig.

Die Website der Datenschutzbehörde bietet Informationen und Unterstützung in Bezug auf die Rechte gemäß den Vorschriften und den einschlägigen Rechtsvorschriften (www.dpa.gr.).

 

Zusammenfassend sind Ihre Grundrechte wie folgt:

● Das Recht zu wissen, welche Informationen über Sie gespeichert sind

in elektronischer Form und in Dokumentenakten.

 

● Das Recht auf Zugang und Informationen über den Zweck ihrer Verarbeitung

Personenbezogene Daten für die Empfänger oder für die Empfängerkategorien.

 

● Das Recht, über mögliche Änderungen informiert zu werden

Bearbeiten Sie von unserem neuesten Update an Sie.

 

● Das Recht, über die in angewandte Methodik informiert zu werden Prozess der automatischen Verarbeitung personenbezogener Daten.

 

● Das Recht, über die von ihm auferlegten Sicherheitsmaßnahmen informiert zu werden  Verantwortlich für die Verarbeitung der Sicherheit Ihrer persönlichen Daten.

 

● Das Recht, über die relevante Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an informiert zu werden Dritte.

 

● Das Recht, Maßnahmen zu ergreifen, um die Verarbeitung von Personal zu stoppen  Ihre Daten, wenn die Verarbeitung Ihnen wahrscheinlich erheblichen Schaden oder erheblichen immateriellen Schaden zufügt, wenn dies nicht gerechtfertigt ist.

 

● Das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Werbung für verschiedene Produkte und Dienstleistungen verwendet werden.

 

● Das Recht, Entscheidungen über Sie zu verhindern, die ausschließlich auf der automatischen Bearbeitung (Profilerstellung) beruhen.

 

● Das Recht, die Berichtigung oder Vernichtung personenbezogener Daten geltend machen zu können, die falsch sind oder die Sie nicht mehr verarbeiten möchten.

 

● Das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, sowie das Recht auf deren Portabilität (wenn die Verarbeitung identifizierbare personenbezogene Daten betrifft und auf der Zustimmung und Ausführung des Vertrags beruht).

 

● Das Recht, der Verarbeitung jederzeit zu widersprechen

Ihrer persönlichen Daten sowie das Recht, diese jederzeit zu widerrufen Ihre Zustimmung zur Verarbeitung dieser und zur endgültigen Löschung aus den Datenbanken des Unternehmens.

 

● Das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

 

● Das Recht auf Schadensersatz, wenn Sie infolge eines Verstoßes gegen die Bestimmungen der Geschäftsordnung einen Schaden oder einen immateriellen Schaden erlitten haben.

 

13. Dauer und Land der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir bewahren Ihre Daten für einen begrenzten Zeitraum von zwei Personen auf

(2) Jahre ab dem Zeitpunkt Ihres letzten Kontakts mit uns, es sei denn, es besteht eine Verpflichtung, die Informationen für einen kürzeren / längeren Zeitraum gesetzlich aufzubewahren, oder wenn dies im Rahmen einer Klage oder zur Erfüllung unserer Transaktion erforderlich ist Beziehung oder für rein administrative Zwecke der Gesellschaft.

Sofern in der Richtlinie nicht anders angegeben, werden Ihre Daten in Ländern innerhalb der Europäischen Union gespeichert und verarbeitet.


14. Streitbeilegungsverfahren

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt Fragen oder Bedenken zu dieser Richtlinie haben oder der Meinung sind, dass wir Ihre persönlichen Daten verletzt oder missbraucht haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an [email protected] Alternativ wenden Sie sich unter 2109417004 an die Kundendienstabteilung. Wir werden versuchen, alle Probleme oder Fragen zu lösen, die Sie möglicherweise haben.

 

15. Cookies

 15.1

Für den besten Service und die Bequemlichkeit bei der Nutzung der Website verwenden wir "Cookies", eine Technologie, bei der mithilfe alphanumerischer Codes eine kleine Menge an Informationen auf dem Computer eines Benutzers der Website installiert wird, damit die Website die zukünftigen Besuche des Benutzers mithilfe der Website erkennen kann gleicher Computer / Gerät. Die durch Cookies bereitgestellten Informationen werden beispielsweise verwendet, um Sie als früheren Benutzer der Website zu identifizieren, personalisierte Inhalte der Website und Informationen zu ihrer Verwendung bereitzustellen und Ihre Erfahrung damit zu erleichtern. Sie können Cookies bei Ihrem ersten Besuch auf der Website und später ablehnen, indem Sie den entsprechenden Link unten auf der Website auswählen. Dies kann jedoch die Nutzung der Website und Ihre Fähigkeit beeinträchtigen, auf bestimmte Funktionen zuzugreifen. und Transaktionen. Weitere Informationen zum Löschen oder Steuern von Cookies finden Sie unter www.aboutcookies.org.

 

15.2 Arten von Cookies, die wir verwenden.

Nachfolgend geben wir einen kurzen Überblick über die Arten

Cookies, die wir verwenden, und die Funktionen, die sie ausführen.

 

15.2.1. STRENG NOTWENDIGE COOKIES

Sie sind für den Betrieb der Website dafür technisch notwendig und können nicht verworfen werden. Sie helfen Ihnen, die Website zu durchsuchen und einige ihrer Funktionen zu sehen oder ihre Grundfunktionen zu nutzen.

 

15.2.2. KEKSE

Anmeldezeitraum

Anmelde-Cookies werden während unserer Browsersitzung vorübergehend auf Ihrem Computer oder Gerät gespeichert und am Ende der Browsersitzung gelöscht.

 

15.2.3. PERFORMANCE COOKIES (Analytics-Cookies)

Wird direkt vom Website-Administrator verwendet, um umfassende Informationen über die Aktivitäten der Benutzer auf der Website zu sammeln, die anonym und nur zu statistischen Zwecken gesammelt werden.

Sie helfen uns zu verstehen, wie Sie auf der Website navigieren und wie Sie sich verhalten, damit wir die Website verbessern und den Kaufprozess für Sie einfacher und angenehmer gestalten können.


15.2.4. ZIELKOCHEN

Diese Cookies zielen darauf ab, Benutzerprofile zu erstellen und Ihre Präferenzen bezüglich unserer Produkte zu speichern. Mit diesen Cookies können wir Ihre Präferenzen mit unseren Werbetreibenden teilen. Sie werden verwendet, um die Effektivität einer Werbekampagne zu messen und um Werbebotschaften gemäß Ihren Präferenzen zu senden, während Sie auf der Website surfen, z. Wenn Sie die Google-Website besuchen, ist die angezeigte Anzeige für Ihre Einstellungen relevanter.

 

15.3 Wenn Sie keine Cookies mögen.

In Bezug auf das nicht strenge Wesentliche Cookies haben Sie folgende Möglichkeiten:

 ● Ändern Sie Ihre Browsereinstellungen, um zu löschen oder zu verhindern, dass Cookies ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden. Im Abschnitt "Hilfe" Ihres Browsers finden Sie Informationen dazu, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten können.

● Ändern Sie die Cookie-Einstellungen in Bezug auf die Website, indem Sie dem Link "Cookies" unten auf der Website folgen.

 

16. Überwachungsinformationen

 

Wir können Web Beacons oder Pixel-Tags verwenden, um Informationen zu verfolgen und insbesondere unsere Benutzer aufzuzeichnen und Daten und Informationen über die Demografie der Benutzer der Website, den Website-Verkehr, Nutzungsstatistiken usw. zu sammeln. Wenn wir dann Ihre Zustimmung zu den oben genannten Punkten erhalten haben, können wir diese Informationen Werbetreibenden und anderen verbundenen Unternehmen zur Verfügung stellen, um unsere Dienste zu verbessern oder andere Nebendienstleistungen zu erbringen. Keine dieser Informationen kann mit der Identität oder anderen persönlichen Daten einzelner Benutzer verknüpft werden. Da Web Beacons wie jede andere Inhaltsanforderung auf der Website funktionieren, können Sie dies ineffektiv tun, indem Sie entweder die Cookies entfernen oder die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser ändern. Für unsere eigenen Forschungs- / statistischen Zwecke können wir die Verfolgung von Informationen über die Web Beacons auch mit personenbezogenen Daten verknüpfen, die von den Benutzern der Website freiwillig bereitgestellt werden. Wenn eine solche Verbindung hergestellt wird, werden alle darin enthaltenen Informationen als personenbezogene Daten behandelt, die daher gemäß dieser Richtlinie verwendet, verarbeitet und offengelegt werden.